Informationen zum Corona-Virus

Bitte kommen Sie ohne Begleitung zu Ihrem Termin oder zu Ihrer  Vorsprache. Wir rufen Ihre Begleitung gerne an, sobald Ihre Untersuchung zu Ende ist.

 

Es besteht Maskenpflicht. Bitte tragen Sie einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz, so genannte FFP2 Masken oder "OP-Masken". 

 

Am Eingang steht für Sie ein Desinfektionsständer für Ihre Händedesinfektion bereit. Wir legen viel Wert auf Hygiene und bitten Sie, bei Eintritt Ihre Hände zu desinfizieren.

 

 Um unsere Patienten und Mitarbeiter zu schützen, bitten wir alle Patienten, die Erkältungssymtptome (z.B. Fieber, Schnupfen, Husten,...) aufweisen NICHT in die Praxis zu kommen. Melden Sie sich telefonisch oder per Email, Sie erhalten selbstverständlich einen neuen Termin. Auf den folgenden Seiten erhalten Sie weitere aktuelle Informationen zum Sachstand.

https://www.bundesgesundheitsministerium.de

https://www.mags.nrw/coronavirus

https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html

https://www.dortmund.de/de/leben_in_dortmund/nachrichtenportal/alle_nachrichten/nachricht.jsp?nid=622746

 Beim Auftreten von Erkältungssymtomen, sollten Sie die Husten- und Niesregeln sowie eine gute Händehygiene beachten und eine Ärztin oder einen Arzt benachrichtigen. Wenden Sie sich telefonisch an Ihren Hausarzt oder wählen Sie die 116117 - die Nummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes-, wenn Sie die Sorge haben, sich mit dem Coronavirus infiziert zu haben.

(Quelle:https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html#c11964)